Mo

01

Dez

2014

Bier Adventskalender 

Am ersten Dezember kann das erste "Türchen" vom Adventskalender aufgemacht werden. Und wer einen Bier-Adventskalender hat, der darf am Abend das erste Fläschchen aufmachen. 

Neben dem Kalea-Bieradventskalender gab es bei uns heuer auch einige wenige Exemplare vom Mikkeller Julepakkekalender. Also einem dänischen Adventskalender  ausschließlich mit Mikkeller Bier gefüllt. Kein "billiges Vergnügen" - aber mit vielleicht noch mehr Spannung beim Öffnen und Genießen. 


Heute am 1.12. war in meinem Exemplar vom Kalender eine Flasche "Mikkeller VESTERBR WIT" enthalten. 

Optik: Helles gelb, leicht trüb, sehr sehr wenig weißer Schaum. 

Aroma: Etwas Brot und Getreide, sehr viel Koriander und dazu natürlich Orange bzw. Apfelsinenschale. Das Bier hat sehr viel Karbonisierung (aka. Kohlensäure). Sprich: Es ist ziemlich bizzelig auf der Zunge. 

Für den Winter fast schon ein zu frisch daherkommendes Bier. Aber ein leckeres Feierabendbier ist das allemal.