Orval Trappistenbier aus Belgien

 

Von Orval gibt es - im Gegensatz zu anderen Trappistenklöstern - nur eine Biersorte.

 

Die "Bier Bibel" von National Geographic schreibt über das Orval Bier: >>> Orvals wichtigstes Bier ist ein bernsteinfarbenes Pale Ale, während der Flaschengärung unter Zusatz von Brettanomyces-Hefe trocken gehopft. Es sollte beim Einschenken gut schäumen und kräftig duften. Die prägnante Flasche erhöht den Genuss. <<< 

 

Orval Trappistenbier

0,33 l Flasche 

Das Orval Kloster liegt im Süden von Belgien. Es gibt nur ein Bier dieses Trappistenklosters im Handel. Da nur eine begrenzte Menge pro Jahr produziert wird, ist das Bier leider nicht kontinuierlich lieferbar. 

Orval ist das hopfigste unter den belgischen Trappistenbieren. Der Alkoholgehalt ist verhältnismäßig niedrig: 6,2 Vol. %  -  Stammwürze 14° Plato.

Empfohlene Trinktemperatur 12–14 °C.

2,99 €
9,06 € / L
In den Warenkorb
  • leider ausverkauft