SMaSH Brewing Project aus Würzburg

Christ Sullian kommt aus Oregon und ist in der deutschen Craftbier-"Szene" kein Unbekannter. 

Seit kurzem gibt es die Biere von seinem neuesten Bier-Projekt: SMaSH steht für Single Malt and Single Hop - eine Art des Brauens die nur je EINE Malz- und Hopfensorte verwendet. Das macht den Spielraum dann in der Praxis schon sehr eng...

SMaSH Herbipolis Retro Lager

Herbipolis ist der alte lateinische Name für die Stadt Würzburg. Wie der Name ist auch das Bier ein Rückblick auf die ursprüngliche Art des Lagerbieres. 

Das traditionelle Weyermann (Pilsner) Barke Gerstenmalz ruft einen charakteristischen und ursprünglichen Malzgeschmack hervor, der den Tettnanger Hopfen, eine der ältesten Hopfensorten Deutschlands, hervorragend abrundet. Ein Hoch auf Würzburg, ein Prosit auf Herbipolis. 

 

Transparenz ist dem SMaSH Brewing Projekt wichtig. Daher: 

0,5 l Mehrwegflasche 

4,8 % Alk. vol. (Stammwürze 11,6 P)

Hefe: W34/70 untergärige Lagerhefe 

Hopfen: Tettnanger vom Hopfengut 20. 

35 IBU ("Bittereinheiten")

Zutaten: Wasser, Gerstenmalz, Hopfen, Hefe 

 

2,99 €
5,98 € / L
In den Warenkorb
  • 0,86 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1