Biergläser der Marke Spiegelau 

Das sagt die Firma Spiegelau über ihre Bierglas-Serie:

>>> Die Marke Spiegelau steht für 500 Jahre hochwertige Kristallgläser. Ende der 1980er Jahre haben wir begonnen, uns mit funktionalen Weingläsern zu beschäftigen. Dabei haben wir entsprechende Fachkompetenz aufgebaut, wie die Form von Gläsern auf ein bestimmtes Getränk wirkt oder - von der anderen Seite betrachtet - wie man Gläser formen muss, damit ein spezielles Getränk angenehm darin wahrgenommen wird. Vor etwa sieben Jahren entstand daraus die Idee, das bestehende Wissen auf Biergläser zu übertragen. Dabei hat uns die Craft-Beer-Bewegung in den USA klar in die Hände gespielt, und wir bekamen die Chance, diesen neuen Trend mitzugestalten. Zusammen mit amerikanischen Brauereien haben wir die passenden Gläser für Craft-Biere entwickelt und sind so gemeinsam einen weiteren Schritt in Richtung des vollkommenen Genusses gegangen. Auch in Deutschland, wie in ganz Europa, erfreuen sich Craft-Biere eines immer größer werdenden Zuspruchs. Dank unseres Wissens und eines Portfolios wirklich guter Biergläser sind wir bereits jetzt anerkannter Partner der Craft-Beer-Szene in Deutschland. Wir sehen uns als aktiver Partner der Branche und stellen natürlich die erste Bezugsquelle für alle Genussmenschen dar! <<<


Folgende Spiegelau Biergläser haben wir im Sortiment: 

  • Spiegelau IPA-Glas / India Pale Ale Glas (Entwickelt mit den Brauereien Sierra Nevada und Dogfish Head) 
  • Spiegelau Stout-Glas (Entwickelt mit den Brauereien Rogue und Left Hand
  • Spiegelau Biertulpe 
  • Spiegelau Helles Glas / Lager Glas
  • Spiegelau Pilsner Glas / Pilsstange
  • NEU: Spiegelau Witbierglas / Wheat Beer Glass    In Kooperation mit der preisgekrönten Bell’s Brewery aus Galesburg, Michigan, entwarf Spiegelau im Sommer 2014 ein neues Craft-Beer-Glas. Entwickelt wurde es für den Genuss von American Wheat Beer, es zeigt sich aber auch bei stilistisch ähnlichen europäischen Bieren wie dem belgischen Witbier von seiner besten Seite. Wie schon bei den vorherigen Craft-Beer-Gläsern, IPA und Stout, forderte Spiegelau in den Workshops mit dem Brauereipartner das konventionelle Denken heraus. Es wurde von traditionellen Glasformen Abstand genommen, die neue Form richtete sich rein nach der Darstellung der Aromen und Geschmacksprofile in den Verkostungen. Die wohlgeformten Rundungen des neuen Glases fördern die zarten, blumig-fruchtigen Noten, die typisch für diesen Bierstil sind. Das Glas balanciert die Harmonie zwischen den süßen und sauren Aromen ideal aus. Die Schaumkrone bleibt durch die spezifische Glasform lange erhalten, und Mundgefühl sowie Geschmack werden verbessert. Alle Vorzüge auf einen Blick:
    • Großer Glaskörper sammelt die feinen Aromen eines American Wheat Beers.
    • Bier gelangt gleichmäßig über den Gaumen in den Mundraum für ein verbessertes Mundgefühl und Harmonie zwischen süßen und sauren Aromen.
    • Lasergeschnittener Mundrand garantiert eine klare, saubere Abgabe des Bieres mit jedem Schluck.
    • Aus dem Fuß des Glases werden die Aromen aus dem Bier und dem Schaum bei jedem Schluck in den Glaskörper abgegeben.
    • Kristallglas aus hochreinem Quarzsand sorgt für unübertroffene Klarheit und fehlerfreie Farbdarstellung.
    • Die Verjüngung zwischen Glaskörper und Raum am Fuß des Glases sorgt durch die scharf eckige Form für einen dramatischen optischen Effekt beim Einschenken.

 

Biergläser von Spiegelau
Spiegelau IPA Glas und Spiegelau Stout Glas